Lohngeleichheit jetzt: Komm mit uns an die Demo

 

Obwohl die Gleichstellung zwischen Frau und Mann in der Schweizerischen Bundesverfassung verankert ist, gibt es bei den Löhnen noch immer massive Unterschiede. Ein Skandal von dem auch das Gesundheitswesen betroffen ist. So sind die Löhne der Frauen für die gleiche Arbeit in Pflegeheimen durchschnittlich um 982 Franken pro Monat tiefer. Im Gesundheitswesen allgemein beträgt die Differenz sogar 1'295 Franken. Mehr Infos findest du auf der Seite der Unia.

Die Unia und ihre Mitglieder sowie zahlreiche weitere Organisationen gehen am Samstag 7. März für die Lohngleichheit auf die Strasse. Samstag, 7. März 2015, Schützenmatte Bern. An der Demo werden wir gemeinsam mit Mitgliedern verschiedener Regionen einen grossen Pflege-Block bilden.

Sei auch du dabei und melde dich gleich mit dem untenstehenden Formular an!

Anreise aus dem Berner Oberland: Details folgen